Burgdorf

Betrunkener Mann demoliert Auto

Die Polizei bitten um Zeugenhinweise.

Die Polizei bitten um Zeugenhinweise.

Burgdorf. Auf 2500 Euro schätzt die Polizei den Schaden an einem Opel, den ein betrunkener Mann in der Nacht zu Sonntag auf der Schulstraße angerichtet haben soll. Dort war das Fahrzeug ordnungsgemäß geparkt. Kurz vor 4 Uhr beobachtete ein 60-jähriger Zeuge drei augenscheinlich betrunkene Männer, von denen einer über das Dach des Opel gelaufen sein soll. Als die Polizei eintraf, war das Trio getürmt. Das Autodach war stark deformiert. Die Ermittler hoffen auf weitere Zeugen, die womöglich die Flucht der Randalierer beobachtet haben. Hinweise erbittet die Polizei unter Telefon (05136) 88614115.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Burgdorf lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Joachim Dege

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen