Wedemark

Brandstifter legen an Gewerbebetrieb Feuer

Nach dem Feuer in einem Gewerbebetrieb in Brelingen bittet die Polizei Wedemark um Zeugenhinweise.

Nach dem Feuer in einem Gewerbebetrieb in Brelingen bittet die Polizei Wedemark um Zeugenhinweise.

Brelingen. Die Ortsfeuerwehren aus Brelingen und Mellendorf sind am Sonnabend, 29. Januar, gegen 1.30 Uhr zu einem Gewerbebetrieb an die Hellendorfer Straße ausgerückt. Auch der Rettungsdienst und die Polizei Wedemark waren vor Ort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag berichtet, hatte ein Spaziergänger Flammen hinter einem Tor der Werkhalle des Betriebes bemerkt und Alarm ausgelöst. Dort sei letztendlich eine Kunststoffscheibe des Tores durch Hitzeeinwirkung in Brand gesetzt worden, sodass die Scheibe geschmolzen war und deren Reste noch schwach brannten, heißt es weiter.

Über die Ursache kann der Polizist aktuell noch keine Angaben machen, es wird aber Brandstiftung vermutet. Ein Einbruchversuch werde derzeit aber ausgeschlossen. Aus diesem Grund bittet das Polizeikommissariat Mellendorf unter Telefon (05130) 9770 um Zeugenhinweise.

Von Sven Warnecke

Mehr aus Wedemark

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen