Bundeskongress Musikunterricht

Sowas erlebt Grant Hendrik Tonne auch nicht alle Tage: Gerade hat der niedersächsische Kultusminister angesetzt, über die Bedeutung von Musikunterricht in seinem Bundesland und im Allgemeinen zu sprechen, da wird er, mehr sanft als jäh, unterbrochen.

Neues aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.