Langenhagen

Dieses Fest macht in der Stadt Laune

Mehr als 1000 Teilnehmer ziehen beim Festumzug am Sonntag durch die Stadt.

Mehr als 1000 Teilnehmer ziehen beim Festumzug am Sonntag durch die Stadt.

Langenhagen. Ein Fest der Superlative: Mehr als 1000 Mitglieder aus 44 Vereinen sind am Sonntag beim Festumzug durch Langenhagen marschiert. Mehrere Tausend Menschen haben die Straßen gesäumt. Erstmals erfuhren die Zuschauer dabei von Axel Peinemann über Lautsprecher auch, welche Abordnung denn gerade vorbeizieht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits Haxenabend und Schützenschmaus endeten nach Auskunft von Wilhelm Ehlers mit Rekordbeteiligungen. Und Oberschützenmeister Michael Freiberg fasste es zusammen: „Das Schützenfest ist der Höhepunkt eines jeden Schützenjahres.“ Doch damit das auch so werden konnte, hatten viele kleine und große Organisatoren zum Gelingen des Ausmarsches mitgeholfen, dankte Langenhagens Bürgermeister Mirko Heuer. Angesichts des bislang reibungslosen Verlaufs darf auch behauptet werden, dass sowohl das Party-Konzept im Festzelt wie auch das der Sicherheit gegriffen haben. Die Polizei berichtete von einer „friedlichen Atmosphäre“. Am Montag endet mit dem Kindertag die fünftägige Sause.

Von Sven Warnecke

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen