Garbsen


Ein Garten für die Natur: Nabu Stadtverband Garbsen baut Vorzeigegarten

Gut für die Tierwelt: Petra Wurzel-Lellmann pflanzt Storchenschnabel und Nachtkerze in den neuen Nabu-Garten am Kronsberg. Die Nachtkerze etwa lockt durch die Blüte in der Dunkelheit Nachtfalter an, die wiederum Fledermäusen als Nahrung dienen.

Gut für die Tierwelt: Petra Wurzel-Lellmann pflanzt Storchenschnabel und Nachtkerze in den neuen Nabu-Garten am Kronsberg. Die Nachtkerze etwa lockt durch die Blüte in der Dunkelheit Nachtfalter an, die wiederum Fledermäusen als Nahrung dienen.

Loading...

Mehr aus Garbsen

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen