Zeugenaufruf

Einbrecher dringen in Burgdorf in zwei Häuser ein

Gesichert: Polizeibeamte haben an beiden Gebäuden noch Spuren der Täter feststellen können.

Gesichert: Polizeibeamte haben an beiden Gebäuden noch Spuren der Täter feststellen können.

Burgdorf. Schmuck und hochwertige Kleidung haben Einbrecher gestohlen, die am Donnerstag zwischen 17.50 Uhr und 23.15 Uhr in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Gümmekanal in Burgdorf eingedrungen sind. Die Täter hebelten nach Aussage eines Polizeisprechers die Terrassentür und Fenster auf und gelangten so in das Gebäude einer 60 Jahre alten Eigentümerin. Dort durchsuchten sie die Räume und entkamen anschließend unerkannt mit dem Diebesgut. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest. Allerdings konnten Polizeibeamte Spuren sichern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Einbruch in Doppelhaus am Birkenweg

Ebenfalls am Donnerstag gegen 19.50 Uhr meldeten Zeugen den Einbruch in ein Doppelhaus am Birkenweg, das von einer 80-Jährigen bewohnt wird. Die Täter hatten offenbar an den zurückliegenden Tagen zwei Fenster des Gebäudes aufhebelt, dann drangen sie in die Räume ein. Unklar ist nach Polizeiangaben, welches Diebesgut die Täter mitgenommen haben. Auch in diesem Fall fanden die Ermittler noch Einbruchsspuren, die sie sicherten.

Sie bitten Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind, sich unter Telefon (05136) 88614115 zu melden.

Mehr aus Burgdorf

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen