Seelze

Fahrer hat Drogen konsumiert

Die Polizei hat Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis erwischt.

Die Polizei hat Fahrer unter Drogeneinfluss und ohne Fahrerlaubnis erwischt.

Letter/Gümmer. Unter Einfluss von Drogen ist ein 29-jähriger Fahrer am Sonnabend gegen 19.10 Uhr in der Freiherr-von-Stein-Straße in Letter von der Polizei am Steuer seines Dreier-BMW erwischt worden. Wie die Polizei mitteilte, wurde der Konsum der Betäubungsmittel unter anderem mit Hilfe eines Drogenvortests festgestellt. Zudem bestand für den Wagen des Garbseners kein Versicherungsschutz. Gegen den 29-Jährigen wurden entsprechende Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Beamten ließen dem Mann eine Blutprobe entnehmen und untersagten die Weiterfahrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits um 07.40 Uhr stellten stellte eine Streife am Sonnabend während der Kontrolle eines Renault auf der Bundesstraße 441 im Bereich Gümmer fest, dass der 32-jährige Fahrer aufgrund eines aktuellen Fahrverbotes ohne erforderliche Erlaubnis am Steuer saß. Zudem wurden technische Veränderungen an seinem Fahrzeug festgestellt, welche zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führten. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von Thomas Tschörner

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken