Langenhagen

Famila Langenhagen und Hallenfreibad Godshorn: Diebe stehlen Leergut und Metallschrott

Das Ziel von Dieben: Unbekannte haben sich im ehemaligen Hallenfreibad Godshorn an Metallschrott bedient.

Das Ziel von Dieben: Unbekannte haben sich im ehemaligen Hallenfreibad Godshorn an Metallschrott bedient.

Langenhagen/Godshorn. Auf voluminöse Beute hatten es Diebe einerseits in Langenhagen und andererseits in Godshorn abgesehen. Beide Diebstähle wurden am Montag entdeckt, für beide Taten bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Famila-Markt an der Hans-Böckler-Straße bedienten sich Unbekannte am Leergutlager. Zwischen Sonnabendabend und dem frühen Montagmorgen trennten sie an einem Vorhängekettenschloss ein Kettenglied auf und stahlen dann Pfandkisten und -flaschen im Gesamtwert von 114 Euro.

Am ehemaligen Hallenfreibad Godshorn, das der Ortsrat gern schnell abgerissen wüsste, waren Altmetalldiebe im Gange. Irgendwann im Zeitraum vom 7. bis 21. März schnitten sie ein Gitter auf, um sich Zugang zu verschaffen. Gestohlen wurden Kabel sowie Eisen- und Kupferrohre. Die Schadenshöhe ist bislang nicht bekannt.

Zeugen sollten sich im Kommissariat Langenhagen, Telefon (0511) 109-4215, melden.

Mehr aus Langenhagen

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen