Isernhagen

Feidman-Gastspiel wegen Erkrankung verschoben

Klarinettist Giora Feidman ist erkrankt, sein Konzert mit dem Gershwin Quartett im Isernhagenhof wird nachgeholt.

Klarinettist Giora Feidman ist erkrankt, sein Konzert mit dem Gershwin Quartett im Isernhagenhof wird nachgeholt.

Isernhagen. Vergangene Woche hatte der 82-jährige Giora Feidman von Tel Aviv aus dieser Zeitung ein Telefoninterview gegeben – jetzt muss sein für Dienstag, 15. Mai, in Isernhagen geplante Gastspiel mit dem Gershwin Quartett verschoben werden: Der weltberühmte Klarinettist ist erkrankt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie der Isernhagenhof Kulturverein mitteilte, gibt es auch bereits einen neuen Termin: Das Konzert wird am Donnerstag, 20. September, 20 Uhr, nachgeholt. Bereits erworbene Karten für das fast ausverkaufte Konzert behalten ihre Gültigkeit, Vorbestellungen bleiben bestehen.

Von Martin Lauber

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen