Freundeskreis Hannover


Fury in the Slaughterhouse erhält den Stadtkulturpreis, Sonderauszeichnung für Obdachlosenhilfe

Ausgezeichnet: Die Band Fury in the Slaughterhouse (v. l. Kai Wingenfelder, Christof Stein-Schneider, Gero Drnek, Thorsten Wingenfelder, Christian Decker und Rainer Schumann) erhält den 28. Stadtkulturpreis.

Ausgezeichnet: Die Band Fury in the Slaughterhouse (v. l. Kai Wingenfelder, Christof Stein-Schneider, Gero Drnek, Thorsten Wingenfelder, Christian Decker und Rainer Schumann) erhält den 28. Stadtkulturpreis.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen