Garbsen

Gasanschluss im Neptunhof fängt Feuer

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Nach etwa einer Stunde war der Einsatz beendet.

Auf der Horst. In einer Wohnung im Neptunhof hat am Sonntag ein Gasanschluss Feuer gefangen. Laut Feuerwehr bemerkten die Mieter der Wohnung gegen 14.30 Uhr die Flammen an ihrem Herd und alarmierten die Feuerwehr. Die Feuerwehr Garbsen rückte mit mehreren Fahrzeugen aus. Die Polizei forderte alle Mieter auf ihre Wohnungen zu verlassen. Unter Atemschutz drangen die Einsatzkräfte in die Wohnung ein und konnten die Gefahr bannen. Anschließend wurde die Wohnung belüftet. Die Bewohner konnten mittlerweile wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Um 15.30 Uhr war der Einsatz beendet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Garbsen finden Sie in unserem Polizeiticker.

Von Linda Tonn

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken