Burgdorf

Gebrauchte Fahrräder gesucht – „Rat & Tat“ bereitet sich auf Flüchtlinge vor

Der Herr der Räder: Jörg Datkewitz und Ehrenamtliche der Kolpingfamilie bereiten die Fahrräder für Flüchtlinge aus der Ukraine vor.

Der Herr der Räder: Jörg Datkewitz und Ehrenamtliche der Kolpingfamilie bereiten die Fahrräder für Flüchtlinge aus der Ukraine vor.

Burgdorf. Gebrauchte Fahrräder für Frauen und Kinder, die aus der Ukraine geflohen sind und jetzt in Burgdorf entweder schon angekommen sind oder noch erwartet werden, suchen jetzt die Aktiven der Kolpingsfamilie. Deren Mitglieder betreiben seit 2017 in Kooperation mit dem Diakonieverband Hannover-Land und der Stadt Burgdorf das Begegnungscafé mit der angeschlossenen Fahrradwerkstatt "Rad & Tat" im Flüchtlingswohnheim hinter der feuerwehrtechnischen Zentrale FTZ. Auch Herrenfahrräder werden angenommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Team sorgt ehrenamtlich für verkehrssichere Räder

„Diese Fahrräder werden von einem ehrenamtlichen Team rund um Jörg Datkewitz jeweils auf Verkehrssicherheit geprüft, gegebenenfalls repariert und an bedürftige Menschen der Stadtgesellschaft abgegeben“, sagt Barbara Gebbe von der Kolpingsfamilie Burgdorf, Leiterin des Projektes „Rad & Tat“ und Migrationsfachberaterin im Diakonieverband. Jedes Fahrrad werde mit Schloss und Helm versehen, die aus Spenden des Diakonieverbandes und der Kolpingsfamilie finanziert würden. „Wir hoffen auf viele guterhaltene Fahrräder, sodass wir die neu angekommenen Vertriebenen aus der Ukraine möglichst schnell versorgen können“, sagt Gebbe. Ein Team der Kolpingsfamilie Burgdorf stehe bereit, die Fahrräder bei Bedarf auch bei den Spendern zu Hause abzuholen.

Wer entsprechende Fahrräder abgeben möchte, kann sich per Mail oder Telefon melden bei Jörg Datkewitz, E-Mail fahrrad@datkewitz.de und Telefon (05136) 9063216, oder bei Barbara Gebbe, E-Mail barbara.gebbe@evlka.de und Telefon (0170) 4638118.

Mehr aus Burgdorf

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen