Hannover nach dem Krieg

Bild des Grauens: Die Alliierten ließen die Leichen auf dem Seelhorster Friedhof exhumieren und am Nordufer beisetzen.
01 / 05

Bild des Grauens: Die Alliierten ließen die Leichen auf dem Seelhorster Friedhof exhumieren und am Nordufer beisetzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
In der Zeit des Wiederaufbaus halfen die Briten, Hannover wieder auf die Beine zu bringen.
02 / 05

In der Zeit des Wiederaufbaus halfen die Briten, Hannover wieder auf die Beine zu bringen.

„Well, die Deutschen ...“: Ernie Lack kam nach dem Krieg als junger Offizier der Royal Air Force nach Hannover. Im Jahr 1953 (r.) heiratete er seine Frau Elisabeth.
03 / 05

„Well, die Deutschen ...“: Ernie Lack kam nach dem Krieg als junger Offizier der Royal Air Force nach Hannover. Im Jahr 1953 (r.) heiratete er seine Frau Elisabeth.

Die Militärverwaltung residierte im „Stirling-House“ am Misburger Damm.
04 / 05

Die Militärverwaltung residierte im „Stirling-House“ am Misburger Damm.

Die Briten sorgten bald für die Umbenennung von Straßen, Zeitungen druckten Bilder der britischen Dienstgradabzeichen – und in den Trümmern tauchten englischsprachige Schilder auf.
05 / 05

Die Briten sorgten bald für die Umbenennung von Straßen, Zeitungen druckten Bilder der britischen Dienstgradabzeichen – und in den Trümmern tauchten englischsprachige Schilder auf.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken