Langenhagen

In Schultoilette brennt Papier im Mülleimer

Die Feuerwehr Langenhagen ist am Montag zu zwei Einsätzen ausgerückt.

Die Feuerwehr Langenhagen ist am Montag zu zwei Einsätzen ausgerückt.

Langenhagen. Nach Auskunft von Feuerwehrsprecher Stephan Bommert ging der Alarm gegen 9.30 Uhr ein. Seinen Angaben zufolge rückten daraufhin Kräfte aus der Kernstadt sowie aus Krähenwinkel zu dem einst von der Langenhagener Pestalozzischule genutzten Gebäude an der Konrad-Adenauer-Straße aus. Dieses wird mittlerweile von der Gutzmannschule genutzt. Die Pestalozzischule ist zwischenzeitlich in Containern an der Leibnizstraße untergebracht. Doch zum Glück brauchte die Feuerwehr nicht mehr eingreifen. Das Feuer in einem Papierkorb der Jungentoilette brannte nicht mehr. Die Einsatzkräfte mussten wegen des Qualms den Container nur noch belüften. Die Brandursache steht indes noch nicht fest.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Um 14.50 Uhr musste die Ortsfeuerwehr wegen einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einem Betrieb an die Straße In den Kolkwiesen ausrücken. Doch auch dort brauchten die Ehrenamtlichen nicht aktiv werden. Dort hatte die Technik bei Wartungsarbeiten Alarm geschlagen.

Von Sven Warnecke

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen