Polizei

Unfall beim Überholen auf der K114 kurz vor Isernhagen K.B.: SUV-Fahrer flüchtet

Unfallflucht zwischen K.B. und Altwarmbüchen: Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Unfallflucht zwischen K.B. und Altwarmbüchen: Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise.

Isernhagen K.B./Altwarmbüchen. Die Polizei sucht Zeugen für eine Unfallflucht zwischen Isernhagen K.B. und Altwarmbüchen: Am Sonnabend gegen 13 Uhr setzte eine 58-Jährige in ihrem BMW auf der K114 in Richtung K.B. zum Überholen zweier Fahrzeuge an. Als sie sich auf Höhe des zweiten Fahrzeuges – einem dunklen SUV – befand, scherte dessen Fahrer ebenfalls aus, um offenbar selbst ein anderes Auto zu überholen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dabei berührten sich BMW und SUV, wobei der BMW beschädigt wurde, teilt die Polizei mit. Die BMW-Fahrerin hielt im Anschluss an – der SUV-Fahrer jedoch setzte seine Fahrt fort. Die Polizei ermittelt nun wegen Unfallflucht und hofft auf Zeugenhinweise, die im Kommissariat unter Telefon (05139) 9910 entgegengenommen werden.

Mehr aus Isernhagen

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen