Jugendlicher in Hannover von Stadtbahn überrollt

in 16 Jahre alter Jugendlicher ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Unfall mit einer Stadtbahn in Hannover ums Leben gekommen.
01 / 05

in 16 Jahre alter Jugendlicher ist in der Nacht zum Sonntag bei einem Unfall mit einer Stadtbahn in Hannover ums Leben gekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Das Fahrzeug erfasste den jungen Mann an der Haltestelle Appelstraße in der Nordstadt.
02 / 05

Das Fahrzeug erfasste den jungen Mann an der Haltestelle Appelstraße in der Nordstadt.

Der Jugendliche sei an einer Haltestelle in der hannoverschen Nordstadt über die Kupplung einer abfahrenden Bahn geklettert, teilte die Polizei Hannover mit.
03 / 05

Der Jugendliche sei an einer Haltestelle in der hannoverschen Nordstadt über die Kupplung einer abfahrenden Bahn geklettert, teilte die Polizei Hannover mit.

Dabei stürzte er und geriet unter einen Waggon. Der 16-Jährige sei 100 Meter weit mitgeschleift worden und dabei gestorben.
04 / 05

Dabei stürzte er und geriet unter einen Waggon. Der 16-Jährige sei 100 Meter weit mitgeschleift worden und dabei gestorben.

Dann sei er eine halbe Stunde später von einer anderen Straßenbahn überrollt worden.
05 / 05

Dann sei er eine halbe Stunde später von einer anderen Straßenbahn überrollt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken