Uetze

Kinder lernen spielerisch Windkraft kennen

Emilyan und Johanna pumpen Luftballons auf. Die Luft, die dann aus den Ballons ausströmt, soll Spielzeugautos antreiben.

Emilyan und Johanna pumpen Luftballons auf. Die Luft, die dann aus den Ballons ausströmt, soll Spielzeugautos antreiben.

Uetze. 24 Jungen und Mädchen der Kindertagesstätte Haus Kunterbunt sind jetzt kleine Energieexperten. Das wird ihnen mit einer Urkunde bescheinigt, die sie von Baldur, dem Energiezauberer, erhalten haben. Der Umweltpädagoge Nicholas Kaye der Arbeitsgemeinschaft Umwelt und Bildung war am Donnerstagvormittag mit der Handpuppe Baldur zu Gast im Haus Kunterbunt. Er führte die Kinder mit der Puppe spielerisch an das Thema Energie heran und vermittelte ihnen dabei naturwissenschaftliche Grundkenntnisse.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Der Umweltpädagoge Nicholas Kaye (links) ist mit der Handpuppe Baldur zu Besuch im Haus Kunterbunt

Der Umweltpädagoge Nicholas Kaye (links) ist mit der Handpuppe Baldur zu Besuch im Haus Kunterbunt.

Die Dreikäsehochs konnten zum Beispiel selbst ausprobieren, dass man mit Luftdruck eine kleine Rakete ein paar Meter weit schießen kann und die aus einem Luftballon ausströmende Luft ein Spielzeugauto antreiben kann. Mit den Kindern erarbeitete Kaye, dass Windräder Strom erzeugen und dass Windkraft eine regenerative Energie ist. So fragte er: „Ist die Windkraft irgendwann alle?“ „Wind ist immer da“, antwortete ein Mädchen.

Die Kleine Jiana verabschiedet sich vom Umweltpädagogen Nicholas Kaye und Baldur, dem Energiezauberer

Die Kleine Jiana verabschiedet sich vom Umweltpädagogen Nicholas Kaye und Baldur, dem Energiezauberer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Johannes Leßmann, Klimamanager der Gemeinde Uetze, ist ein Baustein des Klimaschutzaktionsprogramms der Gemeinde, auch Kinder in den Klimaschutz einzubeziehen. „Mit der Umweltbildung kann man nicht früh genug anfangen“, meint er.

Von Friedrich-Wilhelm Schiller

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken