Barsinghausen

Kürbiszeit in der Barsinghäuser Innenstadt

Barsinghausens Geschäftsleute und Markthändler laden ein zum nächsten Samstag-Plus-Aktionstag.

Barsinghausens Geschäftsleute und Markthändler laden ein zum nächsten Samstag-Plus-Aktionstag.

Barsinghausen. Der lange Sommer ist vorbei, der Herbst hält Einzug, und die teilnehmenden Geschäftsleute aus der Barsinghäuser Innenstadt bereiten die nächste Samstag-plus-Aktion für Sonnabend, 6. Oktober, mit dem passenden Titel „Kürbiszeit“ vor. Der Kürbis steht symbolisch für die Erntezeit. So ist naheliegend, dass die Geschäftsleute für die bei Kunden beliebte Aktion Überraschungen und Besonderheiten planen, die sich auf dieses vielfältig verwendbare Gemüse beziehen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Für uns beginnt jetzt der herzhafte Herbst. daher haben wir ein neues Kürbisbrot entwickelt, das wir an dem Tag zum Verkosten anbieten“, sagt Hendrik Mordfeld von der Bäckerei Hünerberg. Er ist zugleich Vorsitzender des Stadtmarketingvereins Unser Barsinghausen, der die Aktion organisiert. Kürbisse sind jedoch nicht nur als Speise nutzbar. Das weiß auch Kathrin Rudolph vom Juwelier Speckmann. „Unsere Kunden bekommen von uns hübsche Zierkürbisse als Präsent“, kündigt sie an. In der Sonnen-Apotheke von Jochen Brauns konzentriert man sich hingegen auf die lindernde Wirkung des Kürbis bei Prostatabeschwerden. „Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit zur Beratung“, sagt der Apotheker.

Der Handballverein Barsinghausen weist darauf hin, dass am kommenden Sonnabend aufgrund der Herbstferien kein Samstag-Sport in der Glück-Auf-Halle stattfinden wird.

Von Mirko Haendel

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen