Verkehrsführung


Einbahnstraße oder Extra-Radweg? Stadt Laatzen sucht weiter nach Verbesserungen für Straße Am Kamp

Theorie und Praxis: Eigentlich müssen Radfahrer in der Tempo-30-Zone Am Kamp auf der Straße fahren, doch weil es dort im Begegnungsverkehr eng wird, trauen sich viele nicht und nutzen weiterhin den inzwischen entsiegelten ehemaligen Radweg.

Theorie und Praxis: Eigentlich müssen Radfahrer in der Tempo-30-Zone Am Kamp auf der Straße fahren, doch weil es dort im Begegnungsverkehr eng wird, trauen sich viele nicht und nutzen weiterhin den inzwischen entsiegelten ehemaligen Radweg.

Loading...

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen