Marius Müller-Westernhagen: Stationen seiner Karriere

Marius Müller-Westernhagen ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Stationen seiner Karriere in Bildern.
01 / 11

Marius Müller-Westernhagen ist einer der erfolgreichsten deutschen Musiker. Stationen seiner Karriere in Bildern.

Weiterlesen nach der Anzeige
Der 63-Jährige, der aus Düsseldorf stammt, wird Ende der siebziger Jahre mit Rocksongs wie „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“ berühmt.
02 / 11

Der 63-Jährige, der aus Düsseldorf stammt, wird Ende der siebziger Jahre mit Rocksongs wie „Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“ berühmt.

Westernhagen versucht sich hin und wieder auch als Schauspieler. Sein größter Erfolg: „Theo gegen den Rest der Welt“ von 1980.
03 / 11

Westernhagen versucht sich hin und wieder auch als Schauspieler. Sein größter Erfolg: „Theo gegen den Rest der Welt“ von 1980.

Zwischen 1982 und 1986 erscheinen fünf Alben, auf denen Westernhagen teilweise mit Synthesizern experimentiert. Sein erfolgreichstes Album zu dieser Zeit ist „Laß uns leben“.
04 / 11

Zwischen 1982 und 1986 erscheinen fünf Alben, auf denen Westernhagen teilweise mit Synthesizern experimentiert. Sein erfolgreichstes Album zu dieser Zeit ist „Laß uns leben“.

1988 heiratet der Musiker das Model Romney Williams. Die beiden sind bis heute zusammen (hier ein Foto aus dem Jahr 1999).
05 / 11

1988 heiratet der Musiker das Model Romney Williams. Die beiden sind bis heute zusammen (hier ein Foto aus dem Jahr 1999).

Weiterlesen nach der Anzeige
Die Neunziger zählen zu Westernhagens erfolgreichsten Jahren: Seine Alben „Halleluja“, „Ja Ja“, „Affentheater“ und „Radio Maria“ landen alle auf Platz eins der deutschen Charts.
06 / 11

Die Neunziger zählen zu Westernhagens erfolgreichsten Jahren: Seine Alben „Halleluja“, „Ja Ja“, „Affentheater“ und „Radio Maria“ landen alle auf Platz eins der deutschen Charts.

Mit einer spektakulären Show startet der Musiker im Mai 1999 in Hannover seine vorerst letzte Konzerttournee.
07 / 11

Mit einer spektakulären Show startet der Musiker im Mai 1999 in Hannover seine vorerst letzte Konzerttournee.

Im April 2001 erhält Westernhagen das Bundesverdienstkreuz für sein kompromissloses Bekenntnis zur gesellschaftspolitischen Verantwortung.
08 / 11

Im April 2001 erhält Westernhagen das Bundesverdienstkreuz für sein kompromissloses Bekenntnis zur gesellschaftspolitischen Verantwortung.

Im Dezember 2003 wird er mit der „Eins Live Krone“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet.
09 / 11

Im Dezember 2003 wird er mit der „Eins Live Krone“ für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Weiterlesen nach der Anzeige
Sein 2005 erschienenes Album „Nahaufnahme“ veranlasst Westernhagen zu einem Comeback auf der Bühne.
10 / 11

Sein 2005 erschienenes Album „Nahaufnahme“ veranlasst Westernhagen zu einem Comeback auf der Bühne.

 
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken