Isernhagen

Moorfest: Wie soll das Moorhuhn heißen?

Gruppenbild mit Moorhuhn: Heiko Weichert (von links), Daniela Latzel, Philipp Neessen und Hans Lauterwald suchen einen Namen für das neue Maskottchen des Moorfestes.

Gruppenbild mit Moorhuhn: Heiko Weichert (von links), Daniela Latzel, Philipp Neessen und Hans Lauterwald suchen einen Namen für das neue Maskottchen des Moorfestes.

Altwarmbüchen. Ob zu Hause oder im Büro: Die virtuelle „Moorhuhnjagd“ hatte um die Jahrtausendwende Kultcharakter und gehörte neben Teris und Solitär zu den bekanntesten Computerspielen. Nun soll der Vogel mit schwarz-weißem Federkleid, großen Augen und knall-orangefarbenem Schnabel als Maskottchen des Moorfestes im Altwarmbüchener Zentrum wieder auferstehen. Weil der Name „Moorhuhn“ jedoch urheberrechtlich geschützt ist, braucht der bunte Vogel einen neuen Namen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Deshalb ruft der Verein Kulturtresen als Organisator des Moorfestes jetzt alle Kindergärten, Schulen, Familien und Einzelpersonen auf, einen Namen für das neue Maskottchen zu finden. Dafür wollen die Organisatoren rund um Vereinschef Heiko Weichert die Kitas und Schulen besuchen und für die Aktion werben. Zudem legen sie Formulare für Namenvorschläge unter anderem im Rathaus, in Geschäften und in der Bücherei aus.

Das Moorfest im Altwarmbüchener Zentrum wird in diesem Jahr erstmals an zwei Tagen über die Bühne gehen. Am Wochenende, 18. und 19. August, gibt es wieder viel Musik, eine Modenschau, Auftritte von Kindern und diverse Mitmachaktionen auf dem Marktplatz. Nur am Sonnabend präsentieren sich Vereine und Verbände bei dem Fest und bieten ebenfalls Aktionen zum Ausprobieren an. Weil der Autoscooter 2017 gut angenommen wurde, soll er erneut hinter dem Rathaus aufgestellt werden, erklärt Weichert.

Neu im Boot sind jetzt die Geschäftsleute aus der Passage an der Bothfelder Straße gegenüber des Rathauses, die auch Aktionen anbieten wollen. Sie hätten früher mitgemacht, aber längere Zeit pausiert, sagt Weichert. Für den Sonntag plant das Organisationsteam einen Gottesdienst mit anschließendem Frühschoppen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach Einschätzung der Organisatoren ist das Moorfest kein Fest mehr nur für Altwarmbüchener, sondern mittlerweile für die ganze Gemeinde. „Das merken wir auch an der Bereitschaft der Sponsoren, für das Moorfest zu spenden“, sagt Weichert.

Einsendeschluss für Namensvorschläge zum neuen Maskottchen ist der 20. Juni. Sie können per E-Mail an info@kulturtresen.de oder postalisch an Kulturtresen Kulturverein, Postfach 100134 in 30901 Isernhagen, geschickt werden. „Der beste Name gewinnt“, sagt Mitorganisator und Ortsbürgermeister Philipp Neessen. Der oder die Gewinner werden dann beim Auftakt des Moorfestes um 14 Uhr auf der Bühne vor dem Rathaus präsentiert, kündigt er an.

Lindsay May bestreitet Konzert

Wem es bis zum Moorfest Mitte August noch zu lange dauert, für den hat der Verein Kulturtresen kurzfristig ein weiteres Angebot. Am Montag, 16. April, ab 19.30 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) ist die Singer-/Songwriterin Lindsay May aus Kanada zu Gast auf der Kulturtresen-Bühne in der Grundschule Altwarmbüchen an der Bernhard-Rehkopf-Straße. Sie will mit ihrer rauchigen Stimme und eindringlichen Melodien für einen magischen Abend sorgen. Der Eintritt ist frei, wie immer bei Kulturtresen-Konzerten wird der Spendenhut herumgereicht. Wer May bei ihrem zweiten Auftritt in Altwarmbüchen erleben möchte, sollte sich auf www.kulturtresen.de oder unter Telefon (0511) 614320 anmelden. Das ehrenamtliche Team sorgt am Montag wieder für Getränke und kleine Speisen, die gegen eine Spende abgegeben werden. wal

Von Katerina Jarolim-Vormeier

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken