Schulenburg

Muttertag: Serenadenkonzert vor dem Schloss

Zum Muttertag lädt Schloss Marienburg zum Serenadenkonzert ein.

Zum Muttertag lädt Schloss Marienburg zum Serenadenkonzert ein.

Schulenburg. Zum Muttertag macht die Leitung von Schloss Marienburg den Besuchern ein ganz besonderes Geschenk: Am Sonntag, 13. Mai, ab 15 Uhr, erklingt vor dem Schloss auf dem Marienberg ein Serenadenkonzert. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zu erleben ist das Hausorchester Seiner Königlichen Hoheit des Prinzen von Hannover unter der Leitung von Musikdirektor Ernst Müller. Zu hören sind Märsche und Melodien aus Oper, Operette und Musical. Die Sitzmöglichkeiten sind begrenzt, das Mitbringen eigener Sitzgelegenheiten ist möglich. Die Kleidung sollte bei dem Open-Air-Konzert der Witterung angepasst werden. Das Serenadenkonzert soll etwa zwei Stunden dauern.

Wer das Schloss besucht, sollte sich auch Zeit für eine Führung durch die königlichen Gemächer nehmen. Sie werden sonntags zwischen 10.30 und 17 Uhr angeboten. Erwachsene zahlen 9 Euro, Kinder/Jugendliche von 6 bis 17 Jahren 6,50 Euro. Ebenfalls zwischen 10.30 und 17 Uhr werden Führungen durch die Sonderausstellung „200 Jahre Marie und Georg von Hannover – Mal amüsant, mal tragisch – Königliche Geschichte(n)“ angeboten. Erwachsene zahlen 7 Euro, Kinder/Jugendliche von 6 bis 17 Jahren zahlen 6 Euro. Kinder bis 5 Jahren können bei den Führungen kostenfrei mit.

Mehrmals täglich wird zwischen 10.30 und 17.30 Uhr der Turmaufstieg angeboten. Der – bei klarer Sicht – atemberaubende Blick muss sich mit dem Aufstieg über die 160 Stufen durch das historische Treppenhaus verdient werden. Erwachsene und Kinder zahlen jeweils 4 Euro. Es dürfen nur Kinder in Begleitung und mit einem Altern von mindestens ab 7 Jahren auf den Schlossturm steigen. gal

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Kim Gallop

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen