Pattensen-Mitte

Neues Rathaus öffnet alle Türen

Stadtverwaltung von Pattensen stellt das neue Rathaus vor.

Stadtverwaltung von Pattensen stellt das neue Rathaus vor.

Pattensen-Mitte. Mit einem Tag der Offenen Tür am Sonntag, 9. September, will die Stadtverwaltung das neue Rathaus vorstellen. Dann sind am Rathausplatz 1/ Göttinger Straße alle Interessierten aus Pattensen und Umgebung willkommen. Die Gäste können sich alle Bereiche des neuen Verwaltungsgebäudes ansehen, der Arbeit der Stadtverwaltung auf den Grund zu gehen und einen geselligen Tag in und um das Rathaus herum verbringen. Für Speisen, Getränke und Unterhaltung ist gesorgt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zwischen 11 und 18 Uhr wollen die Mitarbeiter zeigen, was zu ihren Aufgaben gehört. Vorgestellt wird etwa der Bereich Klimaschutz, die Jugendarbeit und die Stadtversorgung (SVP), die in Kooperation mit der Avacon die Strom- und Gasversorgung betreut. Darüber hinaus gibt es Musik, Spiele und Gelegenheit für interessante Einblicke und Gespräche. Außerdem werden Führungen durch das neue Rathaus angeboten.

Die Pattenser Verwaltung musste das historische Rathausgebäude an der Straße Auf der Burg unter anderem wegen des unzureichenden Brandschutzes aufgeben. Außerdem war dort nicht ausreichend Platz für alle Mitarbeiter, sie waren auf mehrere Standorte verteilt. Für 7,3 Millionen Euro wurde an der Göttinger Straße neu gebaut. Die Verwaltung war im April aus den bisherigen Verwaltungsgebäuden in das neue Haus gezogen. Das alte Rathaus ist verkauft worden.

Von Kim Gallop

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen