Seelze

Polizei stoppt betrunkenen Golf-Fahrer in Seelze

Ohne Führerschein und betrunken ist ein 23-jähriger in Seelze unterwegs.

Ohne Führerschein und betrunken ist ein 23-jähriger in Seelze unterwegs.

Seelze. Ohne Führerschein und unter erheblichem Alkoholeinfluss stand ein 23-jähriger Autofahrer, den die Polizei am Sonnabendmorgen bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle erwischt hat. Polizeiangaben zufolge wurde eine Blutprobe an geordnet. Kurze Zeit später meldeten aufmerksame Zeugen der Polizei, dass sich der ebenfalls alkoholisierte Beifahrer ans Steuer des Golfs setzte, um den Wagen einzuparken. Die Polizei ermittelt nun auch gegen den Beifahrer wegen Trunkenheit im Verkehr. Außerdem musste der Mann seinen Führerschein abgeben. rem

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alle aktuellen Polizeimeldungen aus Seelze finden Sie in unserem Polizeiticker.

Von Sandra Remmer

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken