Langenhagen

Riedel kehrt an Paracelsus-Klinik zurück

Carsten Riedel (rechts) kehrt als Verwaltungsdirektor zurück an die Paracelsus-Klinik und leitet das Krankenhaus mit dem Ärztlichen Direktor Dr. Michael Neubauer und Pflegedienstleiter Nils Dettmann.

Carsten Riedel (rechts) kehrt als Verwaltungsdirektor zurück an die Paracelsus-Klinik und leitet das Krankenhaus mit dem Ärztlichen Direktor Dr. Michael Neubauer und Pflegedienstleiter Nils Dettmann.

Langenhagen. Seit dem 1. August führt die Porterhouse die Geschäfte der Paracelsus-Kliniken – damit endet die Insolvenz. An die Spitze des Hauses am Silbersee kehrt jetzt Carsten Riedel als Verwaltungsdirektor zurück. Er hatte bereits viele Jahre in dieser Funktion gearbeitet. Bis zu seinem Dienstantritt steuert Regionaldirektor Josef Jürgens die Klinik mit Pflegedienstleiter Nils Dettmann und dem Ärztlicher Direktor Dr. Michael Neubauer. Eine weitere Veränderung in der Führungsspitze: Prof. Dr. Christian H. Siebert, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Sporttraumatologie, ist seit dem 1. August stellvertretender ärztlicher Direktor.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Krankenhaus arbeitet nach Auskunft der Sprecherin zudem mit Hochdruck an einer Kooperation mit anerkannten Pflegefachschulen. Aber auch in der Verwaltung steigt der Bedarf an Fachkräften, derzeit gibt es deshalb vier Auszubildende zur Kauffrau im Gesundheitswesen.

Von Antje Bismark

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken