Neustadt

Skiclub Eilvese spendet Tiernahrung für 250 Euro

Skiclub-Mitglied Theda Reinecke hat viel Freude bei der Übergabe der Tiernahrung an das Tierheim Wunstorf.

Skiclub-Mitglied Theda Reinecke hat viel Freude bei der Übergabe der Tiernahrung an das Tierheim Wunstorf.

Eilvese. Den Herzenswunsch eines jungen Mitglieds des Eilveser Skiclubs hat nun der Vorstand des Vereins erfüllt und übertroffen. Eine 100-Euro-Spende an ein Tierheim hatte sich der Jugendliche gewünscht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auslöser der Spende war eine Aktion im österreichen Sölden. Bei einer Skifreizeit haben die jungen Aktiven Luftballons mit daran befestigten Wunschkarten in den Himmel über Tirol geschickt. Eine dieser Karten ist zurückgekommen. Der darauf vermerkte Herzenswunsch war: „Wenn ich 100 Euro hätte, würde ich das Geld einem Tierheim spenden.“

Der Absender habe allerdings nicht mehr ermittelt werden können, heißt es. Die Karte sei nach ihrer Luftreise zu sehr mitgenommen gewesen.

Die Vorstandsmitglieder des Skiclubs waren von dieser Selbstlosigkeit so berührt, das sie kurzerhand den Betrag auf 250 Euro erhöhten und so jetzt ein großes Paket mit Tiernahrung an das Tierheim in Wunstorf übergeben konnten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Mirko Bartels

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken