Langenhagen

Spannende Wettkämpfe bei den Altenhorster Schützen

Die neuen Altenhorster Majestäten präsentieren sich zusammen mit der Schießmeisterin und dem Vereinsvorsitzenden vor dem Schützenhaus.

Die neuen Altenhorster Majestäten präsentieren sich zusammen mit der Schießmeisterin und dem Vereinsvorsitzenden vor dem Schützenhaus.

Kaltenweide. In spannenden Wettkämpfen mit mehreren Stechen haben die Schützen des SV Altenhorst ihre Majestäten ermittelt. König und erneut Kaiser – er wird jeweils unter den Königen der vergangenen Jahre ermittelt – wurde Dirk Heyne. Schluckkönigin ist Steffi Dusche, während die Damenscheibe an Melitta Reßmeyer ging. Jugendkönigin wurde Sophie Burgmüller, die sich auch den Tarras-Pokal sicherte. Die Westphal-Kange-Kette eroberte sich Uwe Burgmüller, während die Döpke-Bade-Scheibe von Robert Grellmann errungen wurde. Ebenfalls schon ausgeschossen wurde die Jubiläumskette:  Das Ergebnis wird jedoch erst beim Schützenfest verraten, bei dem auch die übrigen Sieger geehrt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Das Schützenfest des SV Altenhorst findet am Wochenende, 9. und 10. Juni, in der Scheune von Lars Dusche in Hainhaus statt. Für das Festessen am Sonntag sind schon jetzt Anmeldungen möglich. Sie können telefonisch bei Wilhelm Dusche unter (0511) 732799 oder bei Günter Reiche unter (0160) 99782980 erfolgen.

Von Thomas Böger

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen