Interview


Mehr Windkraft und Solar, dafür keine „Deponie durch die Hintertür“: Diese Aufgaben benennt Uetzes Bürgermeister Florian Gahre

Gewinn für die Gemeinde: Marcus Biermann (von links) von den Uetzer Bürgerwindparks, Bürgermeister Florian Gahre und Henning Bethmann von Ackerstrom unterschreiben den Vertrag, nach dem Uetze je 0,2 Cent pro Kilowattstunde für acht Windräder bekommt.

Gewinn für die Gemeinde: Marcus Biermann (von links) von den Uetzer Bürgerwindparks, Bürgermeister Florian Gahre und Henning Bethmann von Ackerstrom unterschreiben den Vertrag, nach dem Uetze je 0,2 Cent pro Kilowattstunde für acht Windräder bekommt.

Loading...
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen