Isernhagen

Versuchter Bulli-Diebstahl in Neuwarmbüchen

Bulli Diebstahl

Bulli Diebstahl

Neuwarmbüchen. Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag versucht, einen VW T5 aus einen Carport stehlen. Laut Polizei sollen die Autodiebe gegen 3 Uhr versucht haben, den Bulli auf einem Wohngrundstück An der Worth aufzubrechen. Entwenden konnten sie das Fahrzeug nicht. Erst in der Nacht zum Mittwoch hatten Autodiebe in Isernhagen F.B. und in Neuwarmbüchen einen T5 und einen T6 gestohlen. Die Polizei nahm die beiden mutmaßliche Täter am Donnerstag in der Nähe von Frankfurt/Oder fest und stellte die Fahrzeuge sicher. Den Beamten waren Aufbruchsspuren an den Fahrertüren und Zündschlössern aufgefallen. Die Diebe hatten gefälschte Nummernschilder an beiden Fahrzeugen angebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von man

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen