Jugend-Aktionstag

Buntes Treiben für Kinder und Jugendliche bei der Schützengesellschaft Bissendorf

An der Fußball-Dartwand: Jugendleiter Frank Wöhler, Trainerin Monika Hauschild und Dartspartenleiter Sebastian Rietz (von links) freuen sich auf viele Kinder und Jugendliche am Jugend-Aktionstag.

An der Fußball-Dartwand: Jugendleiter Frank Wöhler, Trainerin Monika Hauschild und Dartspartenleiter Sebastian Rietz (von links) freuen sich auf viele Kinder und Jugendliche am Jugend-Aktionstag.

Bissendorf. Die Schützengesellschaft Bissendorf veranstaltet am Sonnabend, 3. September, einen Jugendaktionstag. Rund um das Bissendorfer Schützenhaus an der Straße Am Mühlenberg, gegenüber der Mehrzweckhalle, können sich die Jüngsten auf der Hüpfburg austoben. Viel Spaß werden alle Besucher sicherlich auch an der Fußballdartwand, beim Frisbeewurftuch, Dübeldart und dem Luftballon-Pfeilwurf haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nach der Zeit der Corona-Einschränkungen möchte die Schützengesellschaft auch etwas für die Nachwuchsförderung tun und Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, in den Verein hineinzuschnuppern und den Schießsport auszuprobieren. Dabei können alle Kinder und Jugendlichen ab acht Jahren auch die Dartsportabteilung kennenlernen – alles unter fachkundiger Anleitung.

Willkommen sind aber auch jüngere Geschwister und die Eltern. Für das leibliche Wohl ist mit einem Kuchenbuffet zu familienfreundlichen Preisen gesorgt.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken