Wie finden Sie die Idee?

4e1df8fe-ee4b-11e8-a830-41ed286ba6a4_22141931615
01 / 05

Elisabeth Schönrock, ASB: Die Idee dieses Gottesdienstes finde ich richtig gut. Uns wird einmal Danke gesagt und wir können danach mit anderen Helfern ins Gespräch kommen. Darauf freue ich mich, ansonsten lasse ich mich überraschen.

Weiterlesen nach der Anzeige
e9bd007a-ee4b-11e8-a830-41ed286ba6a4_22141932287
02 / 05

Andreas Gratz, THW: Seit 30 Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich, und doch ist diese Idee ganz neu für mich. Es gefällt mir, dass uns Freiwilligen einmal gedankt wird. Ich bin gespannt, wie sich der Abend gestalten wird und freue mich auf Gespräche.

23e41888-ee4c-11e8-a830-41ed286ba6a4_22141932978
03 / 05

Felix Hinte und Vanessa Batschauer, Jugendfeuerwehr: Ein Blaulichtgottesdienst ist bestimmt etwas ganz Besonderes, wir werden einmal schauen, was heute Abend so passiert. Eine Danksagung für alle Helfer finden wir gut, das wird bestimmt spannend.

a6fac0c4-ee4b-11e8-a830-41ed286ba6a4_22141933593
04 / 05

Jens Berking-Taubbert, DRK: Das ist das erste Mal, dass uns Kirchen einladen und in dieser Form danken. Eine ansprechende Idee, zumal wir im Anschluss die Chance haben, mit anderen Rettern ins Gespräch zu kommen - nicht nur mit Führungskräften. Unsere Mitglieder, die Zeit haben, nutzen den Termin deshalb gern.

613351cc-ee4c-11e8-a830-41ed286ba6a4_22141934241
05 / 05

Monika Kuhfuß, Freiwillige Feuerwehr: Ich freue mich richtig auf den Abend, denn es ist sehr selten, dass Menschen uns einmal Danke sagen. Viele wissen immer noch nicht, was wir machen und dass wir ehrenamtlich arbeiten. Eine solche Idee hilft, uns einmal vorzustellen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anzeige

Update

Podcast

 
Anzeige