Unser Veranstaltungstipp

Zum Trekking und Paddeln nach Grönland

Paddeln zwischen Eisbergen ist eines der Erlebnisse, die Martin Seiffert beim Nabu Neustadt schildern wird.

Paddeln zwischen Eisbergen ist eines der Erlebnisse, die Martin Seiffert beim Nabu Neustadt schildern wird.

Neustadt. Als Martin Seiffert bei einem kleinen Spezialanbieter seine Reise nach Grönland buchte, sagte ihm der Mitarbeiter: „Das wird die Reise Ihres Lebens.“ Er flog in einem kleinen flieger mit Zwischenstation Island nach Grönland, wo ihn der Kapitän eines kleinen Motorsegelschiffs erwartete. Der Sommer in Grönland dauert nur zwei Monate, im Juli und August liegen die Temperaturen an Land bei 15 bis 20 Grad – auf dem Wasser ist es deutlich kälter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seiffert ging auf Trekkingtouren, auf Fjordfahrten mit dem Schiff, zum Paddeln und auf die Suche nach Walen. Mit dem Wetter habe er Glück gehabt, ebenso wie mit dem Kapitän, verrät Seiffert vorab. Ob es wirklich die Reise seines Lebens wurde, erfahren die Besucher der Multivisionsschau, zu der der Naturschutzbund (Nabu) Neustadt für Mittwoch, 9. Januar, 19.30 Uhr, in das Veranstaltungszentrum Leinepark, Suttorfer Straße 8, einlädt.

Von Kathrin Götze

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken