Uetze

Zwei Firmen sammeln Spenden für die Ukraine

30 Paletten mit Hilfsgütern sind auf einem Lastwagen verladen worden.

30 Paletten mit Hilfsgütern sind auf einem Lastwagen verladen worden.

Dedenhausen. Mitarbeiter der Uetzer Remondis-Dependance in Dedenhausen haben für die Menschen in der Ukraine Spenden gesammelt. Auch die Belegschaft der A&G Fahrschul-Akademie aus Lengede hat mitgemacht: 30 Paletten mit Hygieneartikeln, medizinischem Material, Konserven sowie Dingen des täglichen Bedarfs sind zusammengekommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Liveblog zu Russlands Krieg

Hand in Hand: Viele Freiwillige haben dabei geholfen, die 30 Paletten mit Hilfsgütern zu verladen.

Hand in Hand: Viele Freiwillige haben dabei geholfen, die 30 Paletten mit Hilfsgütern zu verladen.

Diese in dem vom russischen Angriffskrieg betroffenen Land dringend benötigten Waren sind nun in einem Hilfstransport an die polnisch-ukrainische Grenze gefahren worden. Organisiert hatte die Sammlung Tom Gerhard Tiessen, Inhaber der Fahrschule. Für das Verladen waren dann freiwillige Mitarbeiter von Remondis in Dedenhausen. Ziel des Transportes war eine lokale Hilfsorganisation im etwa 1100 Kilometer entfernten Hrubieszów in Polen. Direkt von der Grenzstadt – sie liegt nur fünf Kilometer von der Ukraine entfernt – aus wurden die Hilfsgüter ins Kriegsgebiet weitertransportiert und an die Menschen verteilt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Trotz der großen Distanz waren die zwei Fahrer Sebastian Göhre und Mike Schlüter nach 48 Stunden mit ihrem 40-Tonnen-Auflieger wieder wohlbehalten in Uetze angelangt.

Mehr aus Uetze

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen