Unfall auf der L439

59-Jähriger leicht verletzt

Auetal. Wie die Polizei mitteilt, war ein 59-Jähriger aus Mönchengladbach mit seinem Renault in Richtung Pohle unterwegs. Zwischen Antendorf und Gut Nienfeld kam ihm ein Lkw entgegen. In einer Rechtskurve scherte hinter dem Lkw ein dunkler Pkw leicht nach links aus. Der Mönchengladbacher weich diesem Fahrmanöver nach rechts aus, geriet in den Straßengraben und prallte gegen eine Grabenüberfahrt. Dabei wurde der Mönchengladbacher leicht verletzt. Der entgegenkommende dunkle Pkw setzte seine Fahrt fort. Die Polizei in Rinteln bittet um Zeugenhinweise unter Telefon (05751) 95450.

Mehr aus Auetal

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken