Bundestagswahl

Beermann für Listenplatz 26 empfohlen

Landkreis. Das zuständige Gremium für die Listenerstellung tagt am Sonnabend, 6. Mai. Im Anschluss ist sicher, von welchem Platz aus Beermann in die Wahl geht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bereits 2013 wurde der Politiker auf diese Stelle der Liste gesetzt. Damals wurde aufgrund des Wahlergebnisses der CDU bis Listenplatz 31 gezogen – damit schaffte es der 35-Jährige überraschend in den Bundestag. Sollte Beermann in diesem Jahr nicht direkt ins Hohe Haus gewählt werden, muss der junge Familienvater erneut bangen und auf den Einzug in den Bundestag über die Landesliste hoffen. Die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag findet am 24. September statt.  vin

Mehr aus Landkreis Schaumburg

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken