Unfall auf der B 65

38-Jährige fährt mit 1,6 Promille

Heuerßen. Die 38-jährige Stadthägerin behauptet, mit ihrem BMW auf der linken Spur gefahren zu sein, als der 27-jährige Bückeburger mit seinem Daimler-Chrysler von rechts auf ihre Spur rübergezogen sei. Der 27-Jährige wiederum sagte aus, auf der linken Spur unterwegs gewesen zu sein, als die Stadthägerin ihn links – also auf der Gegenfahrbahn – zu überholen versucht habe.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß niemand. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf 8000 Euro. Weil die Fahrerin nach Alkohol roch, musste sie pusten. Dabei wurden 1,62 Promille festgestellt. Ihr Führerschein wurde eingezogen und die Frau zur Blutentnahme mit auf die Wache genommen. Hinweise an die Polizei unter Telefon (05721) 40040. col

Mehr aus Lindhorst

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken