Haste

Ich will alles – und zwar sofort

Mitreißende Live-Performance garantiert: Diesem Ziel sehen sich die „Bad Nenndorf Boys“ beim Heimspiel am Sonnabend in der Haster „Rockmeile“ verpflichtet. tes

Mitreißende Live-Performance garantiert: Diesem Ziel sehen sich die „Bad Nenndorf Boys“ beim Heimspiel am Sonnabend in der Haster „Rockmeile“ verpflichtet. tes

Haste. Sieben Köpfe stehen für mehr als sieben Jahre Musikgeschichte in der Kurstadt: Die „Bad Nenndorf Boys“ – in Schaumburg längst Kult und mittlerweile weit und breit für ihre Auftritte bekannt. Der fahrende Amüsierbetrieb rollt durch die Republik und verbreitete sein Liedgut allein im vergangenen Jahr bei 40 Konzerten in Nord- und Ostdeutschland. Der Radius wächst kontinuierlich. Auch in Ungarn wurde schon getourt. Zudem gab es diverse Auftritte in Funk und Fernsehen und bei zahlreichen Open-Air- Festivals.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Stimmen aus der deutschen Ska-Punk-Szene zählen das Ensemble aus der Provinz mittlerweile zur Elite ihrer Zunft. Der Titel „Katzengrau“ schaffte es auch schon in die Charts. Sänger Koller, Georg Kovacs (Gitarre), Lukas Aguirre (Bass), Nils Riemer (Trompete), Eike Preuß (Posaune), Robert Hupke (Saxophon) und Hauke Huchzermeyer (Schlagzeug) feilen unermüdlich an neuen Ideen und wollen auch morgen musikalisch, optisch und mit Publikums-Aktionen punkten. „Die Rockmeile ist perfekt für uns", freut sich Koller über den neuen Veranstaltungsort nach dem Ende des „Locomotive“.

Verstärkt vom Reggae-Geheimtipp aus Lauenau „Art of Creation“ dürfte es eng werden auf der Bühne. Sogar Fans aus Magdeburg haben sich angesagt. Zahlreiche Überraschungen warten für fünf Euro Eintritt. Die Jungs wollen „einen ausgeben“ und ihre Fans mit „echten Klassikern“ erfreuen.

Bad Nenndorf Boys, das heißt: knackig-zackiger Ska gewürzt mit Punk-Rock und deutschen Texten, jede Menge Spielfreude und eine extravagante Show. Ihre musikalischen Wurzeln orten sie im Bereich Punk und Rock’n’Roll. Seit 2002 dominieren Ska-Rhythmen – auf den Spuren von „Rantanplan“ oder den „Toasters“, mit denen sie bei einem gemeinsamen in Konzert in Berlin aufgetreten sind. In der Frühphase firmierte die Band noch unter dem Namen „Sex mit dem Ex“. Legendär sind die ersten Gehversuche im Jugendzentrum als Punkrocker.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der heutige Name ist dem Ortsschild zu verdanken. Bis heute ein treuer Begleiter bei allen Konzerten. Auch beim Kulturfest gegen Rechts „Bad Nenndorf ist bunt“ hat die Band Flagge gezeigt. Dazu wären sie auch 2010 bereit – wenn es die Termine zulassen. Bei Konzerten in Ostdeutschland sei es zu Begegnungen mit Rechtsrock-Bands gekommen. Die Bad Nenndorf Boys zeigten dem Veranstalter umgehend die rote Karte. Mit Nazis auf einer Bühne zu stehen, komme nicht infrage. Kovacs: „Das ist auch in unseren Texten zu hören.“

Das „Mobile Skapunk-Sondereinsatzkommando“ hat eine weitere CD auf den Markt gebracht. Das fünfte Album „Ich will alles“ ist bei Amazon und im Online-Shop der Band erhältlich. Seit Januar stehen die Jungs wieder im Studio. Neue Songs stammen meist aus der Feder von Kovacs und Koller.

Die Veteranen in der Band, „mittlerweile Anfang 32“ und Lehrer an einer Förderschule, kennen sich aus der Schulzeit – und sind sich bis heute treu geblieben. Drei „Neue“ haben das Ensemble deutlich verjüngt.

Der Name bleibt aber Programm: die Band vertritt ihren Heimatort mit Überzeugung. Viele junge Leute hören durch sie zum ersten Mal von Bad Nenndorf. „Der Name und unser Heimatbezug kommen an.“ Warum die Stadt noch nicht darauf gekommen ist, ihre Boys als Standortfaktor zu vermarkten, scheint unverständlich. „Ich wäre gerne bereit, mich in einem Schlammbad zu präsentieren“, bietet der Frontmann an. Für das Heimspiel in der Rockmeile haben sich die Jungs etwas Besonderes ausgedacht: Sie werden ein Konzert bei Ebay versteigern. Wer schon immer mal sieben Ska-Musiker in seinem Wohnzimmer aufspielen lassen wollte, hat jetzt die Chance dazu. Der Startschuss für die Auktion fällt heute. Mehr unter der Adresse www.bnboys.de. tes

Mehr aus Nenndorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken