Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Start am Freitag

Moor-Beats in Bad Nenndorf: Das ist das Programm für das dreitägige Stadtfest

Die Bad Nenndorf Boys sollen das Publikum am späteren Abend in Tanzlaune versetzen.

Die Bad Nenndorf Boys sollen das Publikum am späteren Abend in Tanzlaune versetzen.

Bad Nenndorf. Die dritte Auflage des Stadtfestes Moor-Beats wartet mit einer bunten Musik-Mischung auf. Das Spektrum reicht von den Bad Nenndorf Boys über The Splendid bis hin zum Blasorchester der Kurstadt, das die dreitägige Sause am Freitag, 1. Juli, ab 18 Uhr einläuten soll.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Freitag, 1. Juli: Bad Nenndorf Boys, Blasorchester, Biergarten

Passend zum Fest hat der musikalische Leiter des Blasorchesters, György Kovács, ein Programm mit Stücken aus dem Bereich Rock, Pop und Schlager zusammengestellt. Um 18.30 Uhr geht's auf der Sparkassen-Bühne am Haus Kassel los, um 19 Uhr gibt es eine kurze Eröffnungsrede, dann spielt das Orchester weiter bis 20 Uhr. Hits wie "Sweet Caroline", "Griechischer Wein" und "Über den Wolken" gehören dazu. Um 21 Uhr übernimmt dann auf der Sparkassen-Bühne am Haus Kassel die Ska-Band Bad Nenndorf Boys, die in etwa bis Mitternacht abrockt. In den Pausen ist ein DJ am Start.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf der anderen Seite der Festmeile, am Stadtbalkon, befindet sich die Barre-Plaza, an der es etwas ruhiger zugeht. Im Wein- und Biergarten ist die mobile Band Poor Boys and Sisters ab 19 Uhr unterwegs und musiziert teils direkt an den Tischen der Besucher.

Samstag, 2. Juli: Musik, The Batz, Polizei und Feuerwehr

Am Sonnabend beginnt das bunte Treiben auf der Festmeile zwischen den beiden Musikbühnen um 14 Uhr mit vielen Getränke- und Verzehrständen. Unter anderem präsentiert sich die Freiwillige Feuerwehr. Die die PLSW-Kita "Entdeckerhaus" bietet bis 18 Uhr Spiele an. Zudem ist ein Auftritt der Line-Dance-Gruppe des VfL Bad Nenndorf geplant. Von 15 bis 18 Uhr bietet die Polizei eine Codier-Aktion für Fahrräder an. Im Kinderbereich im nördlichen Teil der Fußgängerzone stehen ein Karussell, eine Hüpfburg und weitere Attraktionen bereit.

Auf der Sparkassen-Bühne sind ab 17.30 Uhr die Batz zu sehen. Um 19.30 Uhr folgt die Stadthäger Band The Roomers, ehe ab 21 Uhr die neuformierte Top-40-Band The Splendid übernimmt, die dem Publikum eine echte Partynacht bescheren will.

Um 18 Uhr startet an der Barre-Plaza der Auftritt von Pianist Bela Radics, der das Publikum auf den Abend einstimmt. Von 22 Uhr an ist Liedermacher Stev zu hören, dessen Musik, aber vor allem auch dessen Texte ihm in der Region einen exzellenten Ruf eingebracht haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sonntag, 3. Juli: Freiluftgottesdienst, Kinderflohmarkt und mehr

Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem ökumenischen Freiluftgottesdienst an der Barre-Plaza. Ab 12 Uhr treten mehrere Chöre und Tanzgruppen auf. Von 12 bis 16 Uhr ist Kinderflohmarkt, Anmeldungen dafür sind per E-Mail an sn-angelis@madsack.de möglich. Für 15 Uhr ist die Ziehung des Kurtaler-Gewinnspiels angesetzt. An allen drei Tagen gibt es ein vielfältiges Angebot an Speisen und Getränken.

Mehr aus Nenndorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.