Haste

NP-Gebäude steht zum Verkauf

Das NP-Gebäude in Haste soll verkauft werden, Edeka will den NP-Markt dort aber weiter betreiben.

Das NP-Gebäude in Haste soll verkauft werden, Edeka will den NP-Markt dort aber weiter betreiben.

Haste. Das Gebäude ist seit 2004 und zunächst bis voraussichtlich 2017 vermietet, heißt es in der Beschreibung des Anbieters. Zum aktuellen Stand des Verkaufs und ob dieser sich auf den Standort des NP-Marktes auf kurze oder lange Sicht auswirken werde, dazu wollte sich das zuständige Maklerbüro nicht äußern. Er könne „zu den aktuellen Verkaufsaktivitäten keine Auskunft erteilen, weil mir zu dem Thema nichts bekannt ist“, sagte ein Sprecher des Unternehmens. Auch vom aktuellen Eigentümer gab es bislang keine Stellungnahme.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bei Edeka Hannover Minden – der NP-Markt gehört zur Edeka-Gruppe – sei von einem Verkauf bisher nichts bekannt gewesen. Aus ihrer Sicht bestehe in jedem Fall kein Interesse, den Standort aufzugeben, die Geschäfte dort liefen gut, sagte eine Sprecherin von Edeka auf Nachfrage der SN.

In 2004 war NP in das Gebäude eingezogen, nachdem der Supermarkt Minimal ausgezogen war. Der Rewe-Konzern hatte diesen Schritt aus wirtschaftlichen Gründen vollzogen. Der damalige Eigentümer des Hauses, ein Münchener Immobilien-Unternehmen, hatte zudem Insolvenz angemeldet. Es handelte sich seinerzeit um den einzigen Haster Verbrauchermarkt. Nach kurzem Leerstand eröffnete Edeka dort den NP. Weil Rewe auch den Minimal-Getränkemarkt einige Hundert Meter weiter aufgegeben hatte, zog auch ein neuer Getränkehandel an die Straße.kle

Mehr aus Nenndorf

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken