Obernkirchen / „Dance2U“-Tanzspektakel

Hunderte Jugendliche erwartet

Streetdancers vom MTVO (stehend, von rechts): Noélle Sandner, Pia Godau, Stella Solasse, Maria Tonkunaite und Mareike Iselt.

Streetdancers vom MTVO (stehend, von rechts): Noélle Sandner, Pia Godau, Stella Solasse, Maria Tonkunaite und Mareike Iselt.

Obernkirchen. Mit „Dance2U“ steht in der Bergstadt ein weiteres sportliches Glanzlicht mit überregionalem Interesse an. Der Tanzwettbewerb für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre wird in diesem Jahr gemeinsam von der NTJ (Niedersächsische Turnerjugend) und dem MTV Obernkirchen in der Kreissporthalle am Kammweg veranstaltet. Seit der Premiere 2006 erfreut sich das „Dance2U“ größter Beliebtheit und ist jetzt einer der größten Tanzwettbewerbe Norddeutschlands.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

 „Dance2U“, das ist Jazz, Modern, Hip-Hop, Street- und Video-Clip-Dance. Die Zuschauer können deshalb von den mehr als 70 gemeldeten Tanzgruppen und Tänzern im Wettbewerb attraktive und fetzige Tänze und Choreografien erwarten. Starten werden auch die Street-Dance-Gruppen im MTV Obernkirchen, die auf der 150-Jahr-Feier des MTV schon die Jubiläumsgäste mit ihren fetzigen Auftritten begeistern konnten. Seit mehr als einem Jahr haben sich die drei Street-Dance-Gruppen des MTV intensiv, erfolgreich und mit guten Platzierungen auf diesen Wettbewerb vorbereitet und hoffen auf die lautstarke Unterstützung durch das heimische Publikum bei ihren Wettbewerbstänzen.

 Für das „Dance2U“ werden in der Kreissporthalle eine Bühne und eine Turnier-Tanzfläche eingerichtet, ein professioneller Anbieter ist für Sound, Musik und Ausleuchtung verantwortlich, die Wertungsrichter sind qualifizierte Tanzsportler, und für die Besucher und Starter wird vor und in der Kreisporthalle ein kleiner Servicebereich für das leibliche Wohl angeboten.

 Die Tanzgruppen starten ihrem Alter entsprechend in drei Kategorien: Kids, Teens und Adults. Am Sonnabend finden von 9 bis 18 Uhr die Sichtungsrunden und die ersten Qualifikationsrunden in der Kreissporthalle Obernkirchen statt. Sonntag starten dann ab 11.30 Uhr die Finals und Kämpfe um die Plätze. Die Siegerehrung ist für 14.30 Uhr geplant. tw

Mehr aus Obernkirchen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken