Begründung gefordert


Absagen an 15 potenzielle Patientinnen täglich: Gynäkologin im Auetal wünscht sich Unterstützung - KVN lehnt ab

Die Rehrener Gynäkologin Dr. Catrin Engbers wünscht sich Unterstützung in ihrer Praxis. Die KVN will allerdings einen halben Arztsitz nicht genehmigen.

Die Rehrener Gynäkologin Dr. Catrin Engbers wünscht sich Unterstützung in ihrer Praxis. Die KVN will allerdings einen halben Arztsitz nicht genehmigen.

Loading...

Mehr aus Rinteln

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.