Bildergalerie: Aula-Umbau im Gymnasium Ernestinum Rinteln geht voran

Großbaustelle: Der Umbau in der Aula des Gymnasiums Ernestinum läuft auf Hochtouren.
01 / 10

Großbaustelle: Der Umbau in der Aula des Gymnasiums Ernestinum läuft auf Hochtouren.

Fortschritt auf der Baustelle: Spezialisten eines Unternehmens schneiden während der Ferienzeit schwere Betonteile aus der Empore der Aula im Gymnasium Ernestinum.
02 / 10

Fortschritt auf der Baustelle: Spezialisten eines Unternehmens schneiden während der Ferienzeit schwere Betonteile aus der Empore der Aula im Gymnasium Ernestinum.

Den Baufortschritt im Blick: Hochbauamtsleiter Steffen Mitschker (links) und Sachbearbeiter Thomas Kreimeyer vom Landkreis Schaumburg während des Rundgangs durch die Aula im Gymnasium Ernestinum.
03 / 10

Den Baufortschritt im Blick: Hochbauamtsleiter Steffen Mitschker (links) und Sachbearbeiter Thomas Kreimeyer vom Landkreis Schaumburg während des Rundgangs durch die Aula im Gymnasium Ernestinum.

Funkenflug: Spezialisten schneiden nach und nach die Betonfelder aus der Decke der alten Empore.
04 / 10

Funkenflug: Spezialisten schneiden nach und nach die Betonfelder aus der Decke der alten Empore.

Weiterlesen nach der Anzeige
Anschließend werden die tonnenschweren Betonteile mithilfe eines Seilzuges herabgelassen...
05 / 10

Anschließend werden die tonnenschweren Betonteile mithilfe eines Seilzuges herabgelassen...

...grob mit einem Besen gereinigt...
06 / 10

...grob mit einem Besen gereinigt...

...und anschließend auf einem Transportwagen an die Seite geschoben.
07 / 10

...und anschließend auf einem Transportwagen an die Seite geschoben.

Mit einem Gabelstapler werden später dann die herausgeschnittenen Betonteile aus der Aula geschaffen.
08 / 10

Mit einem Gabelstapler werden später dann die herausgeschnittenen Betonteile aus der Aula geschaffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Lichtdurchflutet: Ohne die alte Decke über der Empore bahnen sich Sonnenstrahlen ihren Weg in die Aula.
09 / 10

Lichtdurchflutet: Ohne die alte Decke über der Empore bahnen sich Sonnenstrahlen ihren Weg in die Aula.

Noch wird gewerkelt: Nach dem Abschluss der Bauarbeiten soll die Aula im Ernestinum als neuer Veranstaltungssaal für Rinteln fungieren.
10 / 10

Noch wird gewerkelt: Nach dem Abschluss der Bauarbeiten soll die Aula im Ernestinum als neuer Veranstaltungssaal für Rinteln fungieren.

Anzeige

Update

Podcast