Rinteln / Doktorsee

Ferienhäuser mit Seeblick

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Doktorsee-Geschäftsführer Uwe Deppe hört es gern: Die „Ferienhaus-Pioniere“ Maria und Wilhelm Melk sind zufrieden.

Rinteln (dil). Wohnküche, Bad und drei Schlafräume – alles auf 40 Quadratmeter. Und der Flachbildwandfernseher kann sogar noch in den Raum geschwenkt werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

 „Von der Bauweise und Ausstattung her eine gute Sache“, lobten gestern Maria und Wilhelm Welk aus Preußisch Oldendorf, die eines der Häuser für zwei Wochen gemietet haben – als zweite Bucher quasi „Pioniere“. Da es nieselt, machen sie es sich auf der großen überdachten Terrasse bequem. „Das Wetter wird besser“, verspricht Deppe. „Muss auch, ich will schließlich baden“, sagt Wilhelm Melk.

 Per Tieflader sind die vier Häuser in den Pastellfarben-Varianten Blau und Rot aus Holland gekommen. Dort hatte Deppe sie auf Campingplätzen gesehen und war begeistert. Sie werden in einer Fabrik komplett gefertigt, die mobile Innenausstattung kam in Rinteln noch hinzu. Die Zuwegung und das Anlegen eines eigenen Parkplatzes für die vier „Lodges“ übernahm die Doktorsee-GmbH

 „Wir folgen mit diesem Angebot dem Trend zu mehr Komfort. In der Hochsaison mussten wir bisher immer viele Absagen erteilen, da unsere zehn Ferienwohnungen und -häuser ausgebucht waren. Letztes Jahr haben wir noch vier Mietwohnwagen hinzugenommen“, sagt Deppe. „Wenn auch die neuen Häuser gut gefragt sind, können wir hier insgesamt 16 Häuser des gleichen Typs aufstellen, das würde ein kleines Dorf.“ 400000 Euro wurden schon investiert, entsprechend mehr käme hinzu.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

 Und mit der Werbung geht Deppe ebenfalls in neue Zielgruppen. Fachzeitschriften und Internet sind angesagt. Und wenn erst einmal alle 16 Häuser stehen, geht es vielleicht noch in die Kataloge großer Ferienhausanbieter wie TUI oder DanHaus.

 Wer mal eine Lodge ausprobieren will, die sich auch für drei Generationen mit zwei Kindern eignet, zahlt in der Hochsaison 84 Euro pro Nacht, in der Nebensaison 74 Euro. Wäschepakete, Brötchenservice und Endreinigung kann man dazubuchen.

Mehr aus Rinteln

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen