Feuerwehreinsatz

Kurioser Feuerwehreinsatz in der Rintelner Innenstadt: Bankkarte bleibt stecken – Mann ruft Einsatzkräfte

Weil seine Bankkarte im Automaten stecken blieb, rief ein Mann aus Versehen die Feuerwehr.

Weil seine Bankkarte im Automaten stecken blieb, rief ein Mann aus Versehen die Feuerwehr.

Rinteln. Die Feuerwehr Rinteln ist am Samstag zu einem Einsatz in der Sparkasse in der Fußgängerzone der Innenstadt gerufen worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Grund war zum Glück ein Missverständnis: Ein Mann hatte dort am Geltautomaten einen Druckknopf betätigt. Nach Angaben des Mannes war seine Bankkarte im Geltautomaten stecken geblieben.

Der Mann habe nicht gewusst, sagte er hinterher, dass er mit Drücken dieses Knopfes die Feuerwehr rufe. Weitere Maßnahmen seitens der Brandschützer waren daher nicht erforderlich, teilt Rintelns Ortsbrandmeister Sebastian Westphal mit.r

Mehr aus Rinteln

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen