Auch Anwohner betroffen

Vollsperrung an zwei Tagen: Sanierung der Hildburgstraße in Möllenbeck beginnt

Hildburgstraße in Möllenbeck: Die K80 wird saniert.

Hildburgstraße in Möllenbeck: Die K80 wird saniert.

Möllenbeck. Die Sanierung der Hildburgstraße (K80) in Möllenbeck beginnt am heutigen Montag, 24. Oktober. Das geht aus einer Anliegerinformation her. Die Arbeiten enden voraussichtlich am Dienstag, 4. November.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

An zwei Tagen sind Vollsperrungen geplant: Zur Herstellung der Fahrbahndecke muss die Straße am Mittwoch, 26. Oktober, von der Einmündung der Lemgoer Straße (B238) bis zur nördlichen Einmündung Breiter Bören im ersten Bauabschnitt zugemacht werden. Am Donnerstag, 27. Oktober, ist die Hildburgstraße von der nördlichen Einmündung Breiter Bören bis zum Ortsausgang während des zweiten Bauabschnitts voll gesperrt.

Hildburgstraße: Sperrung gilt auch für Anwohner

Die Sperrung gilt auch für Anwohner und Anlieger. Direkt von den Vollsperrungen betroffene Anwohner und Anlieger werden gebeten, ihre Fahrzeuge bei Bedarf rechtzeitig vor Baubeginn außerhalb der jeweils gesperrten Streckenabschnitte abzustellen. Die Bauarbeiten starten gegen 6 Uhr, wie die Stadt in einer Pressemeldung informiert.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Gossen an der Hildburgstraße wurden bereits kürzlich saniert. Die gesamten Baukosten belaufen sich auf etwa 250.000 Euro und werden vom Landkreis Schaumburg getragen. Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr Geschäftsbereich Hameln als Auftraggeber der sowie die Stadt Rinteln als Straßenverkehrsbehörde bitten um Verständnis für die kurzzeitigen Beeinträchtigungen.

r

Mehr aus Rinteln

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen