Gefährlicher Eingriff in Verkehr

Unbekannte hebeln Gullydeckel aus Straße

Rinteln. Ereignet hat sich die Tat zwischen Freitag, 28. September, 19 Uhr, und Sonnabend, 29. September, 13 Uhr.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei spricht von einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr. Zwei der Gullydeckel konnten vor Ort nicht mehr aufgefunden und mussten durch den Bauhof ersetzt werden.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Rinteln unter Telefon (05751) 9545-0 in Verbindung zu setzen.

Mehr aus Rinteln

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken