Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

An der K45

Stoppelfeld-Brand zwischen Sachsenhagen und Bergkirchen gelöscht

Feuerwehr im Einsatz: Zwischen Sachsenhagen und Bergkirchen brennt ein Stoppelfeld.

Sachsenhagen/Bergkirchen. Zu einem Stoppelfeld-Brand sind die Feuerwehren aus der Samtgemeinde Sachsenhagen am frühen Montagnachmittag ausgerückt. Die erste Alarmierung verwiesd auf einen Flächenbrand an der Kreisstraße 45 zwischen Sachsenhagen und Bergkirchen. Das Feuer drohe auf einen Mähdrescher überzugreifen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Einsatzkräfte konnten jedoch eine Ausbreitung der Flammen verhindern. Landwirtschaftliches Gerät war vom Brand nicht betroffen.

Schneisen gegen die Ausbreitung des Feuers

Wie Feuerwehrpressesprecher Sven Geist berichtet, waren die Feuerwehren aus Hagenburg, Nienbrügge, Wiedenbrügge, Sachsenhagen und Auhagen vor Ort sowie ein Tanklöschfahrzeug aus Lindhorst mit zusätzlichem Wasser. Landwirte grubberten den Boden rund um das Feuer zusätzlich auf, um Schneisen gegen die Ausbreitung zu schaffen

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Stoppelfeld-Brand bei Sachsenhagen: Feuerwehr-Sprecher Sven Geist zur aktuellen Lage

An der Kreisstraße 45 zwischen Sachsenhagen und Pollhagen ist ein Stoppelfeld in Brand geraten. Feuerwehr-Sprecher Sven Geist gibt die ersten Informationen.

Die Feuerwehren wurden um 14.25 Uhr alarmiert und rückten mit rund 40 Einsatzkräften an, die bis 15.40 Uhr vor Ort waren. Rund ein Hektar des trockenen Feldes sei betroffen gewesen. Aufgrund der Trockenheit könne ein Funke den Brand ausgelöst haben, so Geist. Die genaue Klärung der Ursache sei allerdings Sache der Polizei.

Mehr aus Sachsenhagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen