Alkohol am Steuer

1,75 Promille: Senior aus dem Verkehr gezogen

Mehrere Haltezeichen der Polizei missachtete der 64-Jährige.

Mehrere Haltezeichen der Polizei missachtete der 64-Jährige.

Stadthagen. Der Stadthäger sei bereits zur Mittagszeit um 13.30 Uhr stark alkoholisiert gewesen, berichten die Beamten. „1,75 Promille ist für einen so frühen Zeitpunkt des Tages schon eine Hausnummer“, so die Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Führerschein des 64-Jährigen wurde einbehalten. Dem Mann erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen einer Trunkenheitsfahrt und eine "erhebliche Geldstrafe". r

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken