Betrunken

Autospiegel abgetreten: 21-Jähriger wütet an der Enzer Straße

Bei seinem Streifzug durch die Enzer Straße trat der 21-Jährige Außenspiegel ab und demolierte Scheibenwischer.

Stadthagen. Nach Angaben der Beamten soll der 21-Jährige in der Nacht auf Sonntag auf Höhe von Hausnummer 124 auf der Enzer Straße in Richtung Enzen unterwegs gewesen sein. Eine Anwohnerin hatte gegen 5.30 Uhr beobachtet, wie der junge Stadthäger mehrere Autos beschädigte. Am Morgen meldete sie dies der Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Täter bekannt: Anwohnerin erkennt den 21-Jährigen

Der Name des jungen Mannes liegt nach Angaben der Beamten vor. Er soll von der Anwohnerin erkannt worden sein, weil er nicht weit vom Tatort entfernt wohnt.

Nach ersten Informationen der Polizei wurden drei Fahrzeuge beschädigt, etwa durch Abtreten der Außenspiegel oder Umknicken der Scheibenwischer.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Polizei bittet um Hinweise: Wurden weitere Autos demoliert?

Die Beamten schließen jedoch nicht aus, dass weitere Autos in Mitleidenschaft gezogen wurden und bitten betroffene Autohalter, sich im Falle weiterer Sachbeschädigungen bei der Polizei in Stadthagen unter Telefon (05721) 40040 zu melden.

Inzwischen hat sich eine weitere Geschädigte bei der Polizei gemeldet, deren Fahrzeug bei der Vandalismus-Attacke demoliert wurde. von Lennart Hecht

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.