Stadthagen / Faurecia ehrt 16 langjährige Mitarbeiter

„Erinnerung an gute und schlechte Zeiten“

Für ihre längjährige Tätigkeit sind 16 Jubilare ausgezeichnet worden.

Für ihre längjährige Tätigkeit sind 16 Jubilare ausgezeichnet worden.

Stadthagen (jpw). Geschäftsführerin Annette Stieve spannte in ihrem Grußwort einen Bogen durch die vergangenen vier Jahrzehnte, der mit einer Reminiszenz an die im Jahr 1972 gewonnene Europameisterschaft begann, um dann zur Firmengeschichte zu kommen. "Jeder der Jubilare verbindet mit der Firma individuell gute und schlechte Zeiten."
Sie nannte es eine "schöne Tradition", zu dieser Feier Ehepartner und begleitende Kollegen einzuladen. Viele von ihnen hätten die Entwicklung von einem Familienunternehmen zu einem "internationalen Player" nicht nur miterlebt, sondern als Mitarbeiter und wichtigster Baustein gemeinsam geschaffen.
Seit 40 Jahren gehören Anita Dralle und Bernd Gumprecht dem Betrieb an. Für 25 Jahre wurden Harry Everding, Michael Franz, Joachim Grönger, Reinhard Hanauske, Friedrich Hartmann, Frank Herde, Ismail Köse, Ralf Lange, Radivoje Maksimovic, Andreas Pöhler, Michael Schenke, Peter Schönfelder, Udo Struckmeier und Heiko Wolf geehrt.

Mehr aus Stadthagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen